Veranstaltung JI-Vorarlberg

13.11.2015

Spannende PokerNight der Jungen Industrie

Am 12. November lud die Junge Industrie mittlerweile zum vierten Mal ihre Mitglieder in die iv.lounge der Industriellenvereinigung ein, um an einer freundschaftlichen Pokerrunde teilzunehmen.

 

Die iv.lounge wurde mit originalen Pokertischen und Croupiers - beides zur Verfügung gestellt vom Casino Bregenz - in eine wahre Pokerarena verwandelt. Nach einer Spielerklärung durch die Croupiers und einigen Übungsrunden startete schließlich die Vorrunde, in der sich die Gäste für den „Final Table“ qualifizieren mussten. Nach einem spannenden Hin und Her konnte schlussendlich Johannes „Gio“ Purtscher (VPUR) den Sieg und damit die zwei Hin- und Retourflüge nach Wien für sich verbuchen. Platz zwei ging an Akan Celik ( Zimm) und Platz drei an Christian Pillei (Red Bull), die sich über edle Sachspenden der Privatbrennerei Gebhard Hämmerle und vom Casino Bregenz freuen durften.