Veranstaltung JI-Kärnten

22.08.2015

Keine Nachwuchsschwierigkeiten

​Die Junge Industrie beim Familienwandertag

Am Samstag fand der traditionelle Wandertag der JI statt. Diesmal ging es auf die Turracher Höhe und viele Mitglieder brachten ihre Partner und Kinder mit. Ein Drittel der motivierten Bergsteiger-Truppe machten dabei Kinder aus – mit dieser Quote braucht man sich zumindest um den Nachwuchs „junger Industrieller“ keine Sorgen zu machen! Das Wetter hat es gut gemeint, denn während des Aufstiegs zur Almzeithütte waren die Temperaturen einfach ideal. Junge und noch Jüngere erklommen tapfer die beinahe auf 2000 Meter Seehöhe liegende Bergstation der Panoramabahn, wo auch der „Nocky Flitzer“ startet.

Während die Kinder den Erlebnisparcours erkundeten oder gleich mal mit der Alpen-Achterbahn abzischten, gingen einige Bergfexe weiter auf den Kornock. Um die Mittagzeit trafen sich alle wieder in der Almzeithütte - die perfekte Location für gemütliches Beisammensein und herzhaftes Essen.

Ein entspannter Tag in den Bergen endete mit der rasanten Abfahrt im „Nocky Flitzer“. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.