Thema JI-Wien

01.07.2016

MINT-Olympiade - „Dabei sein und forschen ist alles!“

Rund 1200 Schülerinnen und Schüler waren beim 4. Kindertag der Industrie, veranstaltet von der Industriellenvereinigung in Kooperation mit der Wissensfabrik, dabei um die Welt der Naturwissenschaft und Technik kennenzulernen.

Auch die Junge Industrie Wien organisierte einen der 37 Junior-Labs und konnte mit der organisierten „MINT-Olympiade – dabei sein und forschen ist alles!“ 25 Kinder für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik begeistern. Für die Schülerinnen und Schüler galt es 4 Stationen zu absolvieren und so mussten sie unter anderem einen Zitronenvulkan bauen, eine Brücke aus nur einem Blatt Papier herstellen oder mit der Playbrush um die Wette Zähne bürsten. Jede der einzelnen Stationen war ein voller Erfolg und die Schülerinnen und Schüler waren sich nach der Olympiade sicher – MINT sind ihre neuen Liebslingsfächer!

Mehr Bilder findest Du unter https://kindertag.iv-net.at/de/galerie.