JI.Vbg

Spannender JI-Talk mit Zod B. Mehr

Unter dem Motto #futureofmanufactoring konnte die Junge Industrie Vorarlberg bei ihrem kürzlichen JI-Talk mit Zod B. Mehr, Chef Supply Chain Officer bei KREATIZE in Berlin, einen weiteren internationalen Gast begrüße.

JI-Talk mit Zod Mehr

Zod B. Mehr war als Supply Chain Executive zehn Jahre bei Dell in Austin, danach elf Jahre lang für Apple in Shanghai und Cupertino tätig. Als Head of Quality machte er bei Uber Station. Heute ist Zod Mehr Chief Supply Chain Officer beim Cloud-Manufacturing Startup KREATIZE GmbH in Berlin

Während seiner Zeit bei Apple wurde die Produktion von iMac, iPhone & Co nach China verlagert und das Unternehmen entwickelte sich vom relativ kleinen Fisch zum heutigen Tech-Giganten.

Zod B. Mehr sprach über seine mehr als 20 Jahre Erfahrung bei Dell, Apple und Uber sowie seinen Umzug nach Berlin. Dabei gab er auch Einblicke in jene Bereiche, wo er die Zukunft der Fertigung sieht und zeigte, wie diese beim Cloud-Produktions-Startup KREATIZE verfolgt werden.