JI.Vbg

Spannender erster JI-Talk des Jahres mit Norbert Bischofberger

Am 26.01. fand der erste JI-Talk der JI-Vorarlberg im Jahr 2021 unter dem Motto #futureofhealthcare statt. Zu Gast war der weltbekannte Vorarlberger Biochemiker und erfolgreiche Unternehmer Norbert Bischofberger, PhD – live aus Kalifornien zugeschaltet.

JI-Talk mit Norbert Bischofberger

Der gebürtige Bregenzerwälder gilt als Erfinder des Grippemittels Tamiflu und Mitentwickler von Remdesivir – dem Wirkstoff, der auch zur Behandlung des Coronavirus eingesetzt wird. Während seiner fast 30 Jahre bei Gilead Sciences hat er das Unternehmen von einem Startup mit 50 Mitarbeitern zum einem der größten Pharmaunternehmen der Welt mit über 10.000 Mitarbeitern und USD 25 Mrd Umsatz mit aufgebaut. 2018 hat Norbert Bischofberger Gilead verlassen, um als CEO des Startups Kronos Bio in der Krebsforschung nochmal neu durchzustarten, weil er dort das größte Potenzial für medizinischen Fortschritt sieht.

In einem sehr persönlichen Vortrag sprach Bischofberger über seinen Weg von Mellau über Innsbruck und Zürich in die USA und gab spannende Einblicke in sein Schaffen in der Krebsforschung und als erfolgreicher Unternehmer und Investor in der Biotech-Industrie. In der anschließenden offenen Gesprächsrunde unter den über 40 Teilnehmern, wurde breit diskutiert - von den unterschiedlichen Standortqualitäten der Bay Area und Österreich und Herausforderungen gerade für Startups bis hin zu Perspektiven in der Krebsbehandlung und dem weiteren Verlauf der Pandemie.

Auch an dieser Stelle nochmals vielen Dank an Norbert Bischofberger, unser Vorstandsmitglied Hubert Bertsch für die Moderation und alle Teilnehmenden für Euren Beitrag zum gelungenen JI-Jahresauftakt.