JI.OÖ

Sommerfeeling: Das war das Sommerfest der JI OÖ 2019

Bei strahlendem Sonnenschein lud die JI OÖ am 29sten Juni 2019 zu ihrem alljährlichen Sommerfest ein. Ein Highlight war die entspannte Bootsfahrt am Nachmittag, bei der das schöne Wetter genossen, zusammen gelacht und bunte Street Art-Kunstwerke von Graffiti-Künstlern aus aller Welt in der Freiluft-Galerie im Linzer Hafen bestaunt wurden.

Anschließend versammelte sich die JI OÖ im SKYGARDEN über den Dächern von Linz, um sich bei Mario Haidlmair (Haidlmair GmbH) und Stefan Leitl (Bauhütte-Leitl Werke) in aller Form für ihr herausragendes Engagement während ihrer sechs-jährigen Amtszeit zu bedanken. In diesem Sinne überreichte Maximilian Priglinger (Biohort) die Jägerscheibe an Mario Haidlmair, welcher sich - siehe Fotogalerie - sehr darüber freute.

JI Sommerfest

Foto Copyrights: JI OÖ, v.l.n.r.: Mario Haidlmair, Maximilian Priglinger

Mit dabei war der gesamte, neu gewählte JI OÖ Vorstand und einige neue JI OÖ Mitglieder wie Daniel Tomaschko (Rosenbauer International GmbH), Simon Wendelin (Erema Engineering Recycling Maschinen und Anlagen GmbH) und Valerie-Sophie Hojas (Detecon Consulting Austria GmbH).

Der Ausklang fand im Rahmen eines gemeinsamen Abendessens auf der wohl schönsten Terrasse im Zentrum von Linz mit Blick auf Pöstlingberg und Dom statt.