JI.NÖ/Bgld

JI-Bundestagung 2021: von 7. bis 9. Oktober in Krems

Die Junge Industrie Niederösterreich/Burgenland lädt herzlich ein zur JI-Bundestagung unter dem Motto "grenzenlos" - von Donnerstag, 7. Oktober, 17.30 Uhr bis Samstag, 9. Oktober 2021, ca. 14:00 Uhr in Krems an der Donau, NÖ. 

Header_Save_the_Date_2021_Facebook_828x315px_V2.jpg

Um unserem Motto "grenzenlos" gerecht zu werden, haben wir für euch ein breites und interaktives Programm zusammengestellt:

Das Programm startet am Donnerstagabend im Kloster UND mit einer Keynote von Florian Freistetter (Mitglied der Science Busters) und einer anschließenden Welcome-Party in der UND.Lounge.
Am Freitag stehen eine Besichtigung des AKW Zwentendorf und der Bioethanol-Anlage der AGRANA auf dem Programm. Nachzügler und Langschläfer können indessen im eVRyLab der FH Krems austesten, wie "grenzenlos" Technologie sein kann. Am Freitagnachmittag erwarten euch interaktive Diskussionsrunden im World Café-Format zum Thema "grenzenlos". Das Highlight am Freitagabend ist unsere Schifffahrt mit der MS Austria in die Wachau
Am Samstagvormittag lassen wir die Bundestagung mit einer Wanderung nach Dürnstein und einem Besuch beim Heurigen Alter Klosterkeller ausklingen. 

Hotel-Infos: In mehreren Hotels haben wir für euch ein Zimmerkontingent reserviert, das unter dem Kennwort "Junge Industrie" abrufbar ist. Da die garantierten Zimmerkontingente zeitlich begrenzt sind, wurde die Liste bereits mit dem "Save-The-Date" im Juni verschickt. Wir empfehlen eine möglichst rasche Buchung, falls noch nicht erfolgt. Die Hotelzimmer sind eigenständig zu buchen und zu bezahlen.

Corona-Maßnahmen vor Ort: 

  • Als Voraussetzung für eine Teilnahme am Programm am 7. und 8. Oktober gelten die aktuellen Regelungen der österreichischen Nachtgastronomie: vollständiger Impfschutz oder gültiges, negatives PCR-Testergebnis – jedoch kein Antigen- oder Selbsttest! 
  • Für die Teilnahme am Samstag, 9. Oktober, reicht der „Grüne Pass“.
  • Die Teilnahmevoraussetzungen werden vor Ort kontrolliert.
  • Eine Information über kostenlose Testmöglichkeiten in Krems und alle geltenden Covid-Maßnahmen wird noch zeitgerecht verschickt.
  • Achtung: Im Vorjahr war die - in weiterer Folge abgesagte - Bundestagung sehr schnell ausgebucht. Auch heuer gilt: First come, first serve! Aufgrund des Corona-Präventationskonzepts dürfen Besucherobergrenzen leider nicht überschritten werden. 

Wir freuen uns auf spannende Tage in Krems! 

 

Header_Bundestagung_2021_Facebook_828x315px

 

logo-niederoeste (2).png