STARTSEITE » VORARLBERG » JI-Weihnachtsfeier

 
 

Navigation






Junge Industrie

Millenium Park 4
6890 Lustenau

T. +43 5577 63030-0



A | A | A Impressum
Vorarlberg

[ 14.12.2011 ]

JI-Weihnachtsfeier

Am 14. Dezember kamen über 35 JI-Mitglieder zur Weihnachtsfeier der Jungen Industrie in die La Forchetta in Lustenau. Bei italienischen Köstlichkeiten und gutem Wein wurde gefeiert und Kontakte wurden geknüpft und gepflegt.

Gemeinsam blickte man auf ein erfolgreiches Jahr 2011 zurück. JI-Vorsitzender Andreas Karg fasste die wichtigsten Ereignisse und Themenschwerpunkte des auslaufenden Jahres zusammen: Bildung, Superwahlsonntag, Verwaltungsreform und Pensionen. „Bei der Exkursion in die Primaria St. Gallen, eine der besten deutschsprachigen Volksschulen, besuchte die JI gemeinsam mit den Bildungssprechern der Parteien und Medienvertretern ein Vorzeigebeispiel im Bildungsbereich", präzisierte der JI-Vorsitzende. „Bei den JI-Stammtischen begrüßte die JI unter anderem Medienvertreter wie den designierten ORF-Landesdirektor Klement, Unternehmer wie Heinz Senger-Weiss oder den Sportler Philipp Bonadimann."

„Auch für 2012 hat die JI Vorarlberg bereits viele Ziele. Neben den Stammtischen sind Betriebsbesuche und ein größeres Event um die Junge Industrie Vorarlberg breiter bekannt zu machen, geplant - die JI-Mitglieder dürfen sich freuen!", so Andreas Karg in seinen abschließenden Worten.




v.l.n.r.: Christof Burtscher und Veronika Burtscher-Kiene
v.l.n.r.: Andreas und Claudia Müller mit Begleitung v.l.n.r.: Markus Scheffknecht und Sabine Scheffknecht-Sinz
v.l.n.r. IV-Präsident Hubert Bertsch mit Tochter Claudia Peter Harald mit Begleitung
v.l.n.r.: Elisabeth Kraus und Katharina Graf v.l.n.r.: Angelika Rimmele und Bernd Spiegel
v.l.n.r.: Alexander Meier und Marcus Brüstle v.l.n.r.: Andrea Böhler und Martina Pointner
Paulus Vergeiner Silvia Nussbaumer